Das live-Retreat hast du leider verpasst.
Die Aufzeichnung steht aktuell nur den Mitgliedern unseres Halbjahresprogramms "PRINZIPIELL GESUND" zur Verfügung.

Trag dich jetzt in unseren Newsletter ein und werde über Neuigkeiten informiert.

Kennst du diese Fragen auch?
  • Wie kann ich besser auf mich achten?
  • Wie und wo finde ich Antworten auf meine Fragen?
  • Ist das meine Intuition oder was?
  • Wie kann ich meine Beziehung zu mir selbst vertiefen?
  • Und die zu den Menschen um mich herum gleich mit?
  • Wie kann ich meinen Körper und mein Wohlbefinden unterstützen?

Das Tune in and Listen Retreat wird deine transformative Woche, in der du dich neu erforschst und erlebst.
Wir treffen uns jeden Tag zu einem Workshop bzw. Hör- und Erleb-Shop.

Du bist eingeladen, dich dabei nochmal anders kennenzulernen - vielleicht sogar ganz neu.

Du erfährst, wie du deine inneren Antennen ausrichtest und woran du erkennst, was für dich richtig ist - quasi ein Feintuning deiner Intuition.

Du erlebst verschiedene Arten von Zuhören (jenseits der Ohren) und schärfst dein Bewusstsein dafür.

Wichtig! Es wird keine Berieselungs-Woche.

Lass dich auf die Impulse ein, probiere es aus, reflektiere und gewinne Zugang zu deinem inneren Wissen.

Was kann sich für dich durch deine Teilnahme am Retreat verändern?
  • Du hast verschiedene Zugänge zu deinem ganz persönlichen Navigationssystem entdeckt und ausprobiert
  • Du hast dich & deinen Körper neu kennengelernt
  • Du hast deine Intuition in Aktion beobachtet
  • Du gehst bewusster durchs Leben
  • Du fühlst dich generell wohler
  • Du gehst liebevoller mit dir um
  • Du hast aufgedeckt, wo du dich begrenzt
  • Du verstehst dein Verhalten besser
  • Dir ist klar, dass dein Körper immer auf deiner Seite ist
  • Deine Beziehung zu dir und deinen Mitmenschen hat sich entspannt
Das sind die Themen in unseren Tune in & Listen Sessions
  • Die Signale des Körpers neu kennenlernen
  • Erkenne die manchmal gut getarnte Angst, das Geplapper im Kopf / Ego
  • Was ist Intuition und woran erkenne ich sie?
  • Erlebe wie es ist, wenn dir jemand wirklich zuhört.
  • Dein Körper hilft dir! Die Vorteile im Alltag.
  • Deine Fragen und welchen Einfluss sie auf die Antwort haben.
  • Weniger Was-ist-wenn-Katastophengedanken, dafür mehr “wundern” und dir neue Möglichkeiten eröffnen.
Was gibt es zum Retreat noch zu sagen?

Wir wissen einfach aus unserer eigenen Erfahrung und mit unseren Klienten, wie entscheidend es ist, ‘die Antennen zu aktivieren’. 

Wir alle haben das großartigste Navigationssystem in uns. Es ist der Schlüssel zu mehr Flow, Leichtigkeit und Wohlbefinden.
Viele haben aber verlernt, wie es funktioniert.
Wir wollen einen Beitrag leisten, damit möglichst viele Menschen sich wieder damit verbinden. 

Sich selbst besser zu “hören”, wirkt sich nicht nur positiv auf uns selbst aus, sondern wird sich auf alle Lebensbereiche ausweiten und andere Menschen einschließen.

Die Welt verschönern fängt mit uns an.

  • Was ist dein Beitrag?

Was kannst du tun, um ein erhellendes und tiefgreifendes Erlebnis von unserem 7-Tages-Retreat zu haben?

1. Sei präsent im Meeting. Such dir einen ruhigen Ort, schalte Facebook, Emails usw. aus. Sei komplett bei uns. Lass dich auf das Retreat und vorallem auf dich selbst ein.

2. Wann immer du in unser Retreat einsteigst, geh davon aus, dass es genau richtig ist und du nichts verpasst. Du wirst alles hören und erleben, was für dich wichtig ist. Solltest du an einem Tag keine Zeit haben: kein Problem.
Sei bei dem, was ansteht präsent, so wirst du bereits eine Menge mitnehmen.

3. Stelle alles, was du schon über Zuhören und gesund werden/sein weißt, für diese 7 Tage zur Seite. Höre zu, als hättest du noch nie etwas von all dem gehört. Wann immer dir “kenne ich schon” in den Sinn kommt, ignoriere den Gedanken und komm wieder zurück in den Moment. 

4. Schau für dich selbst. Glaube uns nicht, sondern schaue in deinem Leben: Kann das wahr sein? Nur was du für dich selbst erkennst, bringt dich weiter. Eine Einsicht - eine Sicht von innen - kann dein Leben verändern. Es lohnt sich, hinzuschauen.

5. Erinnere dich daran: Du machst es für dich. Für niemand anderen. Wann immer du etwas teilen möchtest - tu das bitte. Schreib uns eine Email und lass uns teilhaben an dem, was du für dich neu erkannt hast. Nichts ist zu klein, um es zu teilen und damit anzuerkennen.

6. Niemand im Meeting ist “schlauer” oder “besser” als du. NIEMAND! Es geht nicht darum, etwas mit “intelligenten Worten” zu teilen. Manchmal stammelt man sich vielleicht etwas zusammen, weil man das, was man für sich erkannt hat, (noch) nicht in Worte fassen kann. Das ist total okay. Es geht nicht um die Worte. Man wird das Gefühl spüren, aus dem du sprichst. Und dieses Gefühl “sagt” alles. 

Wir bieten das Retreat "Tune in & Listen" an:
Marlene Fuchs

Marlene Fuchs 

Transformativer Coach, spirituelle Begleiterin, intuitive Künstlerin


Der Weg zu dem, was als meine Berufung erschienen ist, begann mit der Erstausbildung zur diplomierten Krankenschwester. Mein früher Wunsch nach Linderung, Heilung und Lebensfreude für die Menschen, die mir nahe standen, die treibende Kraft dahinter.
Aber irgendwie… fehlte etwas.


Was für mich das Bild über das Leben selbst, über Heilung, die Quelle der Lebensfreude, vollständig macht, ist gleichzeitig auch die ‘magische Zutat’. Das Etwas, was das Menschsein und das Leben tiefer, reicher, farbiger, vertrauensvoller macht. Und womit auch Dinge möglich werden, die wir uns kaum vorzustellen wagen.

Kein Wunsch und keine Vision meiner Klientinnen und Klienten ist zu gross, um nicht wenigstens hinzuschauen. Dabei gibt es viel zu entdecken und Überraschendes zu erleben!

Michaela Thiede

Michaela Thiede

Transformativer Gesundheits-Coach

Mein Interesse und meine Leidenschaft für Gesundheit und Heilung begannen schon als Teenager. Auf der Suche nach einer Lösung für meine eigenen Beschwerden führte mich mein Weg zu diversen Ausbildungen, wie z.B. META Medicine und META Health.
Doch erst mit dem Inside-Out-Verständnis entdeckte ich das fehlende Puzzlestück, das zu tiefgreifenden und dauerhaften Veränderungen bei mir und meinen Klienten führte.
 
Meine Mission ist es, Leiden zu verringern und meine Kunden dabei zu unterstützen, ihr Wohlbefinden wiederzuentdecken.
 
Gemäß dem Grundsatz “Only hurt people hurt people.” (Nur verletzte Menschen verletzen andere Menschen) wird die Welt ein friedlicherer und freundlicherer Ort, je besser es jedem einzelnen von uns geht. 

Alles klar?

Falls du noch Fragen hast, melde dich per Mail bei uns: mail [at] prinzipiellgesund [dot] de

Bis bald im Tune in & Listen Retreat

>